Der Rosie-Effekt von Graeme Simsion

ISBN: 978-3-8105-2258-0 Graeme Simsion - Der Rosie-Effekt S.Fischer Verlag 2014

Der Vorgängerroman, in dem Don Rosie bei der Suche nach der perfekten Partnerin gefunden hat, war schon sehr amüsant.
Don, dessen soziales Verständnis gleich null ist und der sein Leben strikt organisiert hat, trifft auf aus seiner Sicht gesehen pures Chaos – Rosie.
Mit Rosie lebt er mittlerweile in den USA in einer gemeinsamen Wohnung. Im zweiten Band erwarten die zwei ein Kind, worauf Don trotz logischer Herangehensweise nicht so ganz klar kommt.
Er bereitet sich auf einem Kinderspielplatz auf die Konfrontation mit seinem eigenen Kind vor, indem er filmt und beobachtet und landet daraufhin als Pädophiler verdächtigt auf der nächsten Polizeiwache.
Es ist sehr lustig, Don in seinen durchaus logischen Gedankengängen zu folgen und zu lesen, wie es dann letztendlich doch ein Happy End gibt.
Wer hätte es auch nicht erwartet ;).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.