Die drei Ahhhs des Monats Juni

Judith

  • Im Juni gab’s gleich mehrfach die Gelegenheit, mit dem Rad unterwegs zu sein. Jetzt muss ich wohl ernsthaft nach gepolsterter Radwäsche schauen…
Mit dem Rad am Rhein
  • Endlich auch für mich die erste Impfung. <3 (Das ich Mal schreibe…)
  • Sonst noch: Abschiede, Wiedersehen – ein bewegender Monat.

Kirsten

In diesem Monat hing alles mit unserem Schwedenurlaub zusammen.

  • Über Nacht mit der Fähre von Kiel nach Göteborg. Es war herrlich entspannt. Bei einem Kaltgetränk und Sonnenschein aus Kiel auslaufen und am nächsten Tag in Schweden aufwachen. Ich kann mir keinen besseren Urlaubsstart vorstellen.
  • Natur! Wow was für Weiten, einsame Seen und dichte felsige Wälder.
Spraktjärn
  • Zeit mit meiner lieben Schulfreundin verbringen. Wie selbstverständlich hat unser Zusammenleben geklappt und wie schön soviel Zeit am Stück zusammen zuverbringen.

Sonja

  • Nachgeholtes Holland-Wochenende zum 30. Geburtstag meiner Schwester mit der ganzen Familie – so schön!
  • Die Abschiedsfeier der Vorschulkinder in der Kita. In ein paar Wochen geht das Rabüffelchen schon in die Schule und ein neuer Abschnitt beginnt.
  • Zum 1. Mal wieder auswärts essen! Wir haben das schöne Wetter genossen und haben lecker mit den Kindern in der Sonne gegessen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.