Quarkspeise

Kennt ihr diese Rezepte, die leicht umzusetzen und bei Gästen beliebt sind? Ich liebe sie! Dieses Rezept für Quarkspeise ist eins – wenige Zutaten, in weniger als zehn Minuten zubereitet und sooooooooo köstlich. 

Quarkspeise mit Mandarinen auf eckigem Teller
Quarkspeise mit Mandarinen

Was braucht ihr?

  • 500g Magerquark
  • 200g Schlagsahne
  • 7 EL Zucker 
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder gemahlene Vanille 
  • Früchte – z.B. Pfirsiche, Mandarinen oder Erdbeeren

Zubereitung

Zunächst schlagt ihr die Schlagsahne steif, dann vermengt ihr den Quark, den Zucker und den Vanillezucker, bis alles zu einer homogenen Masse geworden ist. Anschließend hebt ihr die Schlagsahne unter – hier unbedingt darauf achten, dass am Ende alles gut vermischt ist. Pur schmeckt die Quarkspeise schon sehr gut, aber das Tüpfelchen auf dem I sind definitiv die Früchte. Hier seid ihr völlig frei in Menge und Art… Tobt euch aus! 

Habt ihr „Klassiker“ in eurem persönlichen Kochbuch, bei denen ihr wisst, dass die immer gehen? 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.