Die Memoiren des Rodriguez Fazanatas von Helge Schneider

9783462037289_5Bekenntnisse eines Heiratsschwindlers!

Tja was mag man sich darunter vorstellen?!

Helge Schneider enthüllt in seinem Buch Rodriguez Fazanatas geheimes Leben als Heiratsschwindler. In kurzen Episoden lässt er Fazanatas aus dem Nähkästchen plaudern und man erfährt mit welchen Tricks er die zum Teil schon betagten, reichen Damen aufzureißen mag. Unter dem Motto „kein Sex, nur Fummeln“ bringt er die ein oder andere dazu, ihm in ihrem Testament alles zu vermachen.

Ich hatte das Buch noch etwas abstruser erwartet, aber wer Helge Schneider mag, wird das Buch lieben!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.