Gefüllte Champignons

Heute verrate ich euch mein Lieblingsrezept für gefüllte Champignons! Sie sind schnell zubereitet, eignen sich hervorragend als Partysnack und sind unfassbar lecker!

gefüllte Champignons

Zutaten:

  • Champignons (400g)
  • Ziegenfrischkäse (200g)
  • Zwiebeln (1-2, je nach Vorliebe)
  • Schnittlauch
  • Speckwürfel (optional)

Zubereitung

Die Mengenangaben sind hier ganz grobe Richtwerte – es kommt doch stark auf die Champignons an, wie viel Käsemasse man benötigt. Dafür bekommt man aber schnell ein Gefühl.

Zunächst müssen die Champignons geputzt und ihre Stiele entfernt werden. Diese bitte nicht wegschmeißen, sondern sehr fein hacken – ich benutze hierfür einen kleinen Küchenhelfer, da ich nicht besonders geschickt mit dem Messer bin… Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls hacken und zusammen mit den gehackten Pilzstielen unter den Ziegenfrischkäse rühren.

Die Champignons auf einem Backblech oder in einer Ofenform verteilen, mit der Käsemasse füllen und für ca. 15 Minuten bei 150 Grad backen. Derweil die Speckwürfel knusprig anbraten.

Die Champignons nach dem Backen mit den knusprigen Speckwürfeln bestreuen und servieren – wenn man Speck mag, sind die krossen Speckwürfel ein toller Kontrast zu den weichen Pilzen.

Guten Appetit!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.