5 Gründe, warum ihr Black Spot unbedingt gucken solltet.

1. Krimi-Serie +

Ein mysteriöser Mordfall in einer Stadt, die außergewöhnlich viele Mordfälle hat. Ein Staatsanwalt, der in diese Stadt geschickt wird, um zu untersuchen, was dort los ist und eine ganze Reihe von eigensinnigen Dorfbewohnern. Neben den stets ungewöhnlichen Mordfällen, wird eine spannende Geschichte rund um die Stadt und den Wald, der sie umgibt gesponnen.

2. Bilder

Die Serie ist wunderschön! Nicht nur die Aufnahmen der nebligen Wälder, auch die Aufnahmen der Stadt machen, dass man die Wanderstiefel schnüren und in die französischen Berge reisen möchte.

3. Atmosphäre

Die Atmosphäre hängt sicher stark mit den Bildern zusammen, aber auch die Töne, Musik und die Art der Kriminalfälle tragen ihren Teil dazu bei. Insgesamt hat die Serie einen tollen Twin Peaks Vibe.

4. Charaktere

Charaktere sind für mich oft ein Grund, Serien zu mögen. In diesem Fall haben wir eine ganze Reihe von Dorfbewohnern, die alle ihre eigene Schrulligkeit haben. Es ist wie in diesen Geschichten, die in Krankenhäusern / Psychiatrischen Einrichtungen spielen: Leute von hier und Leute von außerhalb.

5. Bilder, Bilder, Bilder

Ja, ich wiederhole mich – aber es wird euch sofort auffallen, wenn ihr die Pilotepisode seht. Es ist wirklich wunderschön und die Kameraarbeit ist eigentlich schon Grund genug, unbedingt einzuschalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.