Aus der Weinachtsbäckerei Vol. 8

Kakaoplätzchen

Ihr benötigt:

  • 250g weiche Butter
  • 100g Puderzucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 250g Mehl
  • 75g Speisestärke
  • 1 gehäufter EL Kakao
  • nach Belieben Kuvertüre zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Butter, Puderzucker und Vanillemark in einer Schüssel cremig rühren.
  2. Mehl, Stärke und Kakao in eine zweite Schüssel sieben und vermischen.
  3. Nach und nach zu der Butter-Zucker-Mischung geben und verrühren.
  4. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf dem Backblech mkit der Gabel flach drücken.
  5. Bei 180°C (Umluft) im Backofen für 8-12 Minuten backen.
  6. Nach Belieben mit Kuvertüre verzieren.

Viel Spaß beim Backen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.