Die drei Ahhhs des Monats Mai

Judith

Diesen Monat gibt es eigentlich nur ein Thema: Urlaub! Trotz einiger kleinerer Katastrophen war es wahnsinnig schön und erholsam. Für mich zudem eine Premiere: das erste Mal außerhalb Europas.

Straße im Death Valley Nationalpark

Sonja

Auch bei mir dreht sich diesen Monat alles um unseren USA-Trip. Ich war zwar schon einmal in Südamerika, aber die USA habe ich zum ersten Mal bereist und mit Sicherheit nicht das letzte Mal!

  • Familie: Nach einer kleinen Katastrophe bin ich mit den Kindern etwas später nach Amerika geflogen. Meine Familie hat mich aufgefangen und war die ganze Zeit für mich da <3 Ein Highlight ist aber auch meine kleine Familie mit den beiden Travelbuddies ohne die ich die Reise nicht gemacht hätte.

  • Städte: Wir haben drei große Städte gesehen – San Francisco, Las Vegas und Los Angeles. Von L.A. war ich ein bisschen enttäuscht, Venice und Santa Monica haben mich aber besänftigt☺. Las Vegas hat den anderen nicht so gut gefallen, ich fand es super! Es kommt einem vor, als wäre man in einer Parallelwelt mit dem ganzen Bling-Bling. Auch San Francisco fand ich großartig! So eine schöne Stadt!

  • Landschaft: Ich habe schon einige beeindruckende Landschaften gesehen, aber die Westküste Amerikas ist schon sehr beeindruckend und vor allem abwechslungsreich (viel Grün, das Meer, Palmen, Wüstenlandschaften…)

Kirsten

Während meine zwei Blogmitstreiterinnen die Weiten der USA genossen haben, habe ich hier für euch die Stellung gehalten. Bei dem wunderschönen Wetter lesen sich Bücher umso besser, sodass ich für euch ein paar Tipps bereithalten kann.
Meine 3 Ahhhs diesen Monat waren:

  • Koreanisches Barbecue im Gogi Matcha in Düsseldorf. Bei den Außentemperaturen war uns eh schon warm, wieso nicht durch ein Tischbarbecue noch weiter einheizen?! Es war sehr lecker und beim nächsten Mal testen wir uns an Fortgeschrittenes heran.
  • 27. Wave-Gotik-Treffen in Leipzig. In unserer komfortablen Ferienwohnung in Zentrumsnähe hatten wir beste Vorraussetzung das facettenreiche Festival zu genießen.

    Seigmen Agra 18.05.2018
    Seigmen in der Agra
  • Mein drittes Ahhh ist mehr ein Aha. Der Monat Mai hält mich auf Trab, da ich meinen Namen geändert habe. Ich hätte nicht gedacht, dass ich soviele Stellen benachrichtigen muss. Aber ein gemeinsamer Name ist sooo toll!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.