Die drei Ahhhs des Monats September

Sonja:

  • Der zweite Geburtstag des Rabüffelchens 🙂 Hach, wie schnell die Zeit vergeht… Wer das Update noch nicht gelesen hat, kann das hier nachholen.
  • Endlich mal wieder Filme geschaut – mit dem Ehemann im Kino und mit Freunden bei uns zu Hause. Sonst reicht die Zeit meist nur für eine Folge einer Serie.
  • Ganz viel Familienzeit: Mit dem Rabüffelchen im Tierpark, auf diversen Spielplätzen, im Restaurant essen (klappt super), bei Märchenspielen auf der Freilichtbühne …

 

Judith:

  • Lübzer Schwarzbier – böse Zungen behaupten, dass es mir nur so gut schmeckt, weil ich es auf einer Reise getrunken habe, aber das glaube ich nicht! Es ist ganz köstlich!
  • Wenn wir schon beim Urlaub sind: das Landhotel Kuhs ist immer eine Reise wert. Ein zauberhaftes Hotel, saubere Zimmer und vor allem großartiges Essen erwarten euch hier. Wer Mecklenburg erkunden und ein paar ruhige Tage verbringen will, ist hier genau richtig.
  • Endlich habe ich mich entschieden und ein Stativ für meine Kamera erworben. Mal sehen, was man damit alles machen kann…

 

Kirsten

  • Essen gehen! Der September war geprägt von vielen Restaurantbesuchen.
    Vom Portugiesen bei uns im Ort, über einen hippen Vietnamesen bis hin zu einem gemütlichen Essen fast wie unter Freunden im h38. Ich mag es, essen zu gehen und dabei gute Gespräche zu führen – und man muss nicht spülen ;).
  • Yogaworkshop im Yoga Lila. Atmen – Dehnen – Entspannen. Wer weiß, vielleicht traue ich mir demnächst den Kopfstand zu?!
  • Letzter Tag des Monats, letzter Notdienst für dieses Jahr. Den Oktober beginne ich etwas verschlafen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.