Die drei Ahhhs des Monats Mai

Kirsten

  • Natur erleben: Galmeiveilchenwanderung bei Stolberg, Spazieren im Reuschenberger Busch bei Wind und Wetter oder Radfahren.
  • Urlaub bei meinen Eltern im Sauerland. Der eigentliche Urlaub am Kaiserstuhl musste dieses Jahr leider ausfallen. Wir haben das beste draus gemacht.
  • Neue Wohnung gefunden. Die nächsten Wochen sind geprägt von Organisieren und planen.

Judith

  • Japan-Themen-Wochenende: Lebensmittelkauf in Düsseldorf, Japanisches Essen (selbst gekocht), Sake und „The castle in the Sky“
  • Rechnen! pq-Formel und Polynomdivision sitzen wieder. Das mögen kleine Schritte sein, aber es entspannt mich sehr.
  • „Die Kunst Champagner zu trinken“ – Mal wieder ein Hochgenuss von Amelie Nothomb, der noch dazu große Lust auf Champagner macht.

Sonja

  • Der 30. Geburtstag meiner Schwester. Ganz anders als geplant und nur mit der Familie, aber trotzdem hatte sie einen schönen Tag.
  • Wer mir bei Instagram folgt, hat es schon gesehen: am Geburtstag meiner Schwester ist auch ein kleiner schwarzer Welpe bei meinen Eltern eingezogen und wir sind alle schwer verliebt.
  • Die Erdbeer- und Rhabarberzeit genossen. Ich liebe Erdbeeren und Rhabarber und auch die Kombination, so dass ich schon zweimal eine Erdbeer-Rhabarber-Tarte gebacken habe.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.