Unsere Apfel-Rezepte

Wir lieben Apfelkuchen! Da wir das mit dem Bloggen jetzt schon seit ein paar Jahren machen, sind inzwischen einige Rezepte zum Thema zusammengekommen. Damit ihr nicht alle einzeln raussuchen müsst, stelle ich euch hier unsere Apfel-Rezepte zusammen. Habt ihr schon eins der Rezepte probiert? Welches ist euer Favorit?

Gedeckter Apfelkuchen

Schnelle Doppelschnecken

Bratapfelkuchen

Apfel-Streusel-Käsekuchen

Apple-Cheesecake

Apfelrosen

Gedeckter Apfelkuchen

Gedeckter Apfelkuchen

Omas gedeckter Apfelkuchen

Ein klassischer gedeckter Apfelkuchen nach einem Rezept von Sonjas Oma mit einer Extra-Portion Apfel. Sind Oma-Rezepte nicht immer ganz besondere Rezepte?

Schnelle Doppelschnecken – mit Apfel

Schnelle Apfelschnecken

Schnelle Doppelschnecken

Diese Doppelschnecken mit Apfel und Rosine sind superschnell gemacht und können hervorragend mit Kindern gebacken werden.

Bratapfelkuchen

Bratapfelkuchen, Apfel und Kuchenstück

Bratapfelkuchen

Ein Bratapfelkuchen nach dem Rezept meiner Tante. Durch den verwendeten Vanillepudding ist diese Variante besonders cremig. Ich habe damit schon öfter die Kollegen beglückt – ein voller Erfolg.

Apfel-Streusel-Käsekuchen

Apfel-Streusel-Käsekuchen

Apfel-Streusel-Käsekuchen

Ein Apfel-Käsekuchen mit Streuseln. Das Originalrezept habe ich bei Kaddis Welt auf Pinterest gefunden. Leider sieht es so aus, als hätte Kaddi das Bloggen inzwischen aufgegeben, denn ich konnte das Rezept nicht mehr finden.

Apple-Cheesecake

Apple-Cheesecake

Unser erster Gastbeitrag! Der Apfel-Käsekuchen von Kim. Die Zutatenliste ist etwas umfangreicher, aber das lohnt sich. Das Haferflocken-Topping macht diesen Kuchen besonders crunchy.

Apfelrosen

Apfelrosen

Sie waren vor einigen Jahren überall! Ich habe mich dem Hype ergeben und dazu 2018 ein Tutorial erstellt. Warum sollte man Apfelrosen backen? Es werden wenige Zutaten benötigt und man erhält ein optisch tolles Ergebnis – perfekt, wenn man Mal beeindrucken möchte.

Wir probieren mit dieser Rezeptsammlung mal etwas Neues aus. Findet ihr solche Beiträge sinnvoll oder sucht ihr euch lieber die Einzelrezepte raus?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.